Artikel-Nr. 4202334

SINUS Kompaktverteiler 200/121, thermisch getrennt, variable Stutzenabstände, 16 bar, 110 °C

Kombinierter Vor- und Rücklaufverteiler, bestehend aus Vierkantrohr mit nebeneinander angeordneten, durch sinusförmige Trennwände und 20 mm breiter Luftschicht geteilte Kammern aus schwarzem Stahlblech S235. Die Luftschicht dient zur Verringerung des Wärmeübergang zwischen der Vor- und Rücklaufkammer.

Ermöglicht eine platzsparende und übersichtliche Anordnung der jeweiligen Heiz- oder Kühlkreise. Anschlussstutzen als Gewinde- oder Flanschstutzen ausgeführt und auf Höhe der Absperrarmaturen ausgerichtet. Wahlweise von oben, seitlich oder unten möglich. Entleerungsmuffen für Vor- und Rücklaufkammer sind standardmäßig vorhanden..

Das Bauteil ist werkseitig 100% dichtigkeitsgeprüft und grundiert. Typ: 200/121
Material: S 235 JR
Verteilerinhalt: 17,6 L/lfdm
Betriebstemperatur: -10 °C - 110 °C
Betriebsüberdruck: 0 bar - 16 bar
Max. Anschluss Erzeugerkreis: bis DN80
Max. Anschluss Verbraucherkreis: bis DN80
Max. Volumenstrom: 22,0 m³/h
Wärmeübertritt bei 70°/50°C: 0,004 kW/lfdm
Wärmeübertritt bei 70°/50°C: 0,0007 %
Rücklaufanhebung: 0.0001 K/lfdm
Leistung bei ΔT 20 °K: 510,00 kW
Kammergröße: 200/121
Stutzenabstand (Art des Stutzenabstands): variabel
Gewicht: 40,2 kg/lfdm